EIN ZIEGELHAUS MACHT GLÜCKLICH

JUWÖ Planer-Seminare 2021/22. Aktuelle Empfehlung mit Fortbildungspunkten. Anmeldung ab sofort möglich.

JUWÖ Online Planer Seminare 2021/22. 

Die vergangene Seminarreihe haben wir wegen Corona in den digitalen Raum verlegt. Der Zuspruch war so überwältigend, dass wir dieses Format auch in diesem Jahr beibehalten möchten.

Mit unseren >> Online-Seminaren können wir der großen Nachfrage nach Weiterbildung noch besser entsprechen. Bringen Sie Ihr Wissen bequem im Home-Office oder an Ihrem Arbeitsplatz auf den neusten Stand und erwerben Sie Fortbildungspunkte der Ingenieur- und Architektenkammern.

 

Themen 2021/2022

Seminar 1:

  • BEG – neue Förderprogramme für energieeffizientes Bauen (im Neubau)

Referent: Herr Claus Herzmansky, Stellvertretender Abteilungsdirektor DZ BANK AG Investitionsförderung Betreuung Fördermittel, Nürnberg

  • Umsetzung BEG in der Gebäude-/Anlagentechnik im Neubau      

Referent: Herr Michael Krückl Vertriebsingenieur, Fa. Vaillant   


Seminar 2:                                                   

  • Praxislösungen zur Umsetzung der aktuellen Förderprogramme im Wohnungsneubau
    • wichtige Stellschrauben
    • baupraktische Umsetzung, Beispiele

Referent: Christoph Zeller Dipl. Ing. (FH)


Seminar 3:

  • Ökologisch und nachhaltig bauen mit Ziegel
    • Vergleich der Umweltwirkungen von Baustoffen und Bauwerken
    • Recyclingmöglichkeiten von Ziegeln

Referent: Oliver Rühr Dipl.-Bauingenieur (FH)


Seminar 4:

  • Praxisbezogenen Detaillösungen, zur Optimierung von Schall- und Wärmeschutz

Referenten: Bernd Schröder Dipl. Ing. (FH) /Christoph Zeller Dipl. Ing. (FH)


Seminar 5:

  • Bauakustische Bemessung von Wohngebäuden Lösungswege zum erhöhten Schallschutz nach DIN 4109-5

Referent: Bernd Schröder Dipl. Ing. (FH)

Wir empfehlen Ihnen, die Software SCHALL 4.0 für das Thema „Schallschutz“ auf Ihren Rechner zu laden (http://ziegel-bauphysiksoftware.ax3000-group.de/lrz/). Die Software ist nach Anmeldung kostenlos.


Fortbildungspunkte für die Ingenieur – und Architektenkammern und für die dena sind beantragt. Pro Online Seminar von 90 Minuten werden 2 Fortbildungspunkte bescheinigt.

Die >>Übersicht der bestätigten Punkte 

Hinweis zur gegenseitigen Anerkennung der Fortbildungspunkte innerhalb der Bundesländer:
Die Ingenieur- und Architektenkammern der Bundesländer RLP, Saarland und Hessen anerkennen die Fortbildungspunkte gegenseitig. Wenn Sie also einen Bestätigungscode aus dem einen Bundesland haben, können Sie diesen auch in den anderen Bundesländern zur Anerkennung einreichen.

Wir bieten die Schulung als Zoom-Videokonferenz an.

 

 

Anmeldung

Die >>Anmeldung und alle weiteren Schritte erfolgen über unser neues >>Online-Portal.

Die Anmeldung ist selbsterklärend. Für Infos vorab haben wir Ihnen einen >> Leitfaden zum Anmeldeprozess zusammengestellt.

  • Teilnahmegebühr pro Teilnehmer und Seminar 35,70 € incl. MwSt. Sie erhalten eine automatisierte Rechnung.
  • Eine Teilnahmebestätigung mit Berechtigung zum Empfang der Fortbildungspunkte (sobald diese vorliegen) wird Ihnen zugesandt. (vorgeschriebene Mindestverweildauer beim Seminar 60 Minuten)

 Stornierungsbedingungen:

  • Stornierung bis 7 Tage vor Seminarbegin kostenlos.
  • Ab 7 Tage vor Seminarbegin ist eine Stornierung nicht mehr möglich. Sie erhalten eine kostenlose Teilnahmeberechtigung für den nächsten Seminarblock.